Forum

Geld anlegen an der...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Geld anlegen an der Börse?

 
Miki
 Miki
(@miki)
Active Member

Habt ihr Erfahrungen in diesem Bereich? Ich meine irgendwas wie Festgeld, Tagesgeld und Co. ist bei Nullzins ja relativ sinnfrei. Da bleibt eigentlich nur die Börse. Nur doof, wenn man selbst keine Ahnung hat 🤣 

Wie macht ihr das? Oder legt ihr mittlerweile gar kein Geld mehr an?

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19/07/2021 8:54 pm
Basti
(@basti)
Active Member

Hm also als absoluter Neueinsteiger sollte man einfach etwas vorsichtig sein und nicht ganz so aggresiv. Ein ETF-Sparplan wäre doch eine Idee. Oder vielleicht sowas wie Social Trading? Dort kopierst du automatisch die Trades der Profis. Also deren Rendite wird 1 zu 1 auf dein Portfolio übertragen. Kennst du das?

Also das oder ETF. Viel mehr sollte es als Neueinsteiger glaube nicht sein. Und natürlich immer streuen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/07/2021 9:11 pm
nIK
 nIK
(@nik)
Active Member
Veröffentlicht von: @basti

Hm also als absoluter Neueinsteiger sollte man einfach etwas vorsichtig sein und nicht ganz so aggresiv. Ein ETF-Sparplan wäre doch eine Idee. Oder vielleicht sowas wie Social Trading? Dort kopierst du automatisch die Trades der Profis. Also deren Rendite wird 1 zu 1 auf dein Portfolio übertragen. Kennst du das?

Also das oder ETF. Viel mehr sollte es als Neueinsteiger glaube nicht sein. Und natürlich immer streuen. 

Richtig. Was spricht denn gegen ETFs? Die Sparpläne sind ja mittlerweile für lau zu haben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/07/2021 1:32 pm
Teilen: